Littlemill (1772 - 1994)

Littlemill war eine Whiskybrennerei in den schottischen Lowlands, die im Jahre 1772 aus einer ehemaligen Brauerei entstand. Bei Littlemill wurden bis in die 1930er Jahre die Malts dreifach destilliert (wie bei den meisten anderen Lowland-Brennereien), danach wurde auf zweifache Destillation umgestellt.
Leider fiel die Destillerie wie viele andere, der geringen Nachfrage nach Single Malt Scotch Whisky in den 1980ern zum Opfer und wurde stillgelegt. Nach einer kurzen Wiedereröffnung im Jahre 1988 wurde sie 1994 endgültig geschlossen. Die Lagerhallen wurden 1995 abgerissen. 2004 zerstörte ein Brand den größten Teil der restlichen Brennerei. Die restlichen Gebäude wurden im Jahr 2006 abgerissen.
Es wird vermutet, dass es noch einige Fässer des Littlemill Single Malt gibt, die nach und nach von unabhängigen Abfüllern auf den Markt gebracht werden. Leider sind auch diese Kapazitäten sehr begrenzt, und so sind die Preise für Littlemill Whisky mittlerweile auf hohem Niveau.
Der Charakter des Littlemill Single Malt wird als floral, pfeffrig, mit Anklängen von grünen Äpfeln und Gebäck beschrieben.

Littlemill war eine Whiskybrennerei in den schottischen Lowlands, die im Jahre 1772 aus einer ehemaligen Brauerei entstand. Bei Littlemill wurden bis in die 1930er Jahre die Malts dreifach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Littlemill (1772 - 1994)

Littlemill war eine Whiskybrennerei in den schottischen Lowlands, die im Jahre 1772 aus einer ehemaligen Brauerei entstand. Bei Littlemill wurden bis in die 1930er Jahre die Malts dreifach destilliert (wie bei den meisten anderen Lowland-Brennereien), danach wurde auf zweifache Destillation umgestellt.
Leider fiel die Destillerie wie viele andere, der geringen Nachfrage nach Single Malt Scotch Whisky in den 1980ern zum Opfer und wurde stillgelegt. Nach einer kurzen Wiedereröffnung im Jahre 1988 wurde sie 1994 endgültig geschlossen. Die Lagerhallen wurden 1995 abgerissen. 2004 zerstörte ein Brand den größten Teil der restlichen Brennerei. Die restlichen Gebäude wurden im Jahr 2006 abgerissen.
Es wird vermutet, dass es noch einige Fässer des Littlemill Single Malt gibt, die nach und nach von unabhängigen Abfüllern auf den Markt gebracht werden. Leider sind auch diese Kapazitäten sehr begrenzt, und so sind die Preise für Littlemill Whisky mittlerweile auf hohem Niveau.
Der Charakter des Littlemill Single Malt wird als floral, pfeffrig, mit Anklängen von grünen Äpfeln und Gebäck beschrieben.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Littlemill Littlemill, 08-year-old. front Littlemill, 08-year-old
339,00 € *
Inhalt 0.7 Liter (484,29 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen